Antiquitäten Greinwald in Schliersee / Oberbayern

Christus an der Geisselsäule

Süddeutschland/Österreich, 17./18. Jh.

Der wohl in Hartholz geschnitzte Geisselheiland weist Reste einer alten Fassung auf, die aufstukkierten Lider der eingesetzten Glasaugen teilweise verloren, die Säule überfasst, dynamisch in der Komposition, die Figur lässt sich auch als Wiesheiland bezeichnen, eine engere zeitliche sowie räumliche Eingrenzung ist schwierig und uns zum jetzigen Stand nicht möglich.

Breite Höhe
ca. 18 cm ca. 34 cm

Die Preise für die angebotenen Objekte teilen wir Ihnen gerne auf telefonische Anfrage unter Tel: +49 (0) 8026 4227 oder +49 (0) 171 / 1081 148 mit.

Abweichungen der angebotenen Objekte in Farbe und Kontrast sind abhängig von den Lichtverhältnissen beim Fotografieren oder der Darstellung auf Ihrem Monitor oder Display möglich.

Länge:

ca. xx cm

Breite:

ca. xx cm

Höhe:

ca. xx cm

Scroll to Top