Antiquitäten Greinwald in Schliersee / Oberbayern

Heiliger Crispin oder Crispinianus

Süddeutschland/Österreich, ca. um 1750.

Die in Lindenholz geschnitzte Figur weist eine sehr gute alte Fassung auf, am Brustpanzer Reste von Ornamentmalereien, an den Höhen geringfügig berieben und reduziert, die hier dargestellten Crispin oder Crispinianus gelten als Schutzpatrone der Schuhmacher und sonstiger lederverarbeitender Gewerbe. Welcher der Heiligen nun dargestellt ist kann nicht beantwortet werden da beide mit den gleichen Attributen ausgestattet sind.

Breite Höhe
ca. 15 cm ca. 34 cm

Die Preise für die angebotenen Objekte teilen wir Ihnen gerne auf telefonische Anfrage unter Tel: +49 (0) 8026 4227 oder +49 (0) 171 / 1081 148 mit.

Abweichungen der angebotenen Objekte in Farbe und Kontrast sind abhängig von den Lichtverhältnissen beim Fotografieren oder der Darstellung auf Ihrem Monitor oder Display möglich.

Länge:

ca. xx cm

Breite:

ca. xx cm

Höhe:

ca. xx cm

Scroll to Top