Antiquitäten Greinwald in Schliersee / Oberbayern

heilger rochus skulptur holz barock

Heiliger Rochus

Westdeutschland/Rheinland, ca. um 1700

Der Hl. Rochus ist in Eichenholz geschnitzt und weist eine alte, teilweise übergangene Farbfassung auf. Zu füßen der Hund mit dem Brot im Maul, linkerhand der Hinweis auf das Pestmal, rechts ein Stab, welcher aus späterer Zeit stammen dürfte, beachtenswert die qualititävolle Behandlung der Haare und des Bartes sowie die ausdrucksstarke Physiognomie, schön in den Proportionen gehaltenen, aufgrund der Größe eine eindrucksvolle Skulptur

Breite Höhe
ca.  48 cm ca. 125 cm

Die Preise für die angebotenen Objekte teilen wir Ihnen gerne auf telefonische Anfrage unter Tel: +49 (0) 8026 4227 oder +49 (0) 171 / 1081 148 mit.

Abweichungen der angebotenen Objekte in Farbe und Kontrast sind abhängig von den Lichtverhältnissen beim Fotografieren oder der Darstellung auf Ihrem Monitor oder Display möglich.

Länge:

ca. xx cm

Breite:

ca. xx cm

Höhe:

ca. xx cm

Scroll to Top