Antiquitäten Greinwald in Schliersee / Oberbayern

Hl. Elisabeth

Süddeutsch/Österreich, ca. um 1520/30

Die Figur ist in Hartholz geschnitzt und weist diverse Fassungsschichten auf, links hält sie einen Krug, eines der charakteristischen Attribute der Heiligen. Rechts einen Palmwedel haltend, auf einem sekundären Profilsockel stehend, gute bildhauerische Qualität, schöne elegeante Haltung, in der Übergansphase Spätgotik zur Renaissance.

Breite Höhe
ca. 13 cm ca. 38 cm

Die Preise für die angebotenen Objekte teilen wir Ihnen gerne auf telefonische Anfrage unter Tel: +49 (0) 8026 4227 oder +49 (0) 171 / 1081 148 mit.

Abweichungen der angebotenen Objekte in Farbe und Kontrast sind abhängig von den Lichtverhältnissen beim Fotografieren oder der Darstellung auf Ihrem Monitor oder Display möglich.

Länge:

ca. xx cm

Breite:

ca. xx cm

Höhe:

ca. xx cm

Scroll to Top