Antiquitäten Greinwald in Schliersee / Oberbayern

Holzgeschnitzter Weihwasserkessel

Frankreich/Eichenholzgebiet, 18. Jh.

Der komplett in Eichenholz geschnitzte Weihwasserkessel weist eine alte, partiell retuschierte Goldbronzefassung auf, den oberen Abschluss bildet ein Kreuz mit den Leidenswerkzeugen, darunter die Heiliggeisttaube sowie flankierend 5 Puttenköpfe in Wolken vor einer Stahlengloriole, ein Einsatz aus Glas oder Metall ist nicht vorhanden, schöner altersgemäßer Zustand mit kleinen Fehlstellen in der Fassung.

Breite Höhe
ca. 30 cm ca. 48 cm

Die Preise für die angebotenen Objekte teilen wir Ihnen gerne auf telefonische Anfrage unter Tel: +49 (0) 8026 4227 oder +49 (0) 171 / 1081 148 mit.

Abweichungen der angebotenen Objekte in Farbe und Kontrast sind abhängig von den Lichtverhältnissen beim Fotografieren oder der Darstellung auf Ihrem Monitor oder Display möglich.

Länge:

ca. xx cm

Breite:

ca. xx cm

Höhe:

ca. xx cm

Scroll to Top