Antiquitäten Greinwald in Schliersee / Oberbayern

madonna mondsichelmadonna frühbarock greinwald renaissance

Mondsichelmadonna

Süddeutsch, 2. Hälfte 17. Jh.

Dargestellt ist die Maria Muttergottes mit dem Jesuskind auf dem Arm, in der rechten Hand ein Szepter haltend, in leichtem Kontrapost auf der Weltkugel und Mondsichel stehend, sehr bemerkenswert die reiche und detailierte Ausarbeitung der Haare, die Fassung in vornehmen Weiss/Gold gehalten, guter Erhaltungszustand, stilistisch lässt sich die Figur in den Frühbarock einordnen, Reminiszenzen an die Renaissance sind noch erkennbar, im süddeutschen Raum in der Nachfolge der Weilheimer Schule entstanden, der Sockel sekundär.

Breite Höhe
ca. 9 cm ca. 33 cm

Die Preise für die angebotenen Objekte teilen wir Ihnen gerne auf telefonische Anfrage unter Tel: +49 (0) 8026 4227 oder +49 (0) 171 / 1081 148 mit.

Abweichungen der angebotenen Objekte in Farbe und Kontrast sind abhängig von den Lichtverhältnissen beim Fotografieren oder der Darstellung auf Ihrem Monitor oder Display möglich.

Länge:

ca. xx cm

Breite:

ca. xx cm

Höhe:

ca. xx cm

Scroll to Top